Storyban

Die Plattform, wenn es um Geschichten aller Art geht.


phone

Eine App, die Du lieben wirst

Simpel

Die App wurde möglichst einfach und übersichtlich gehalten, damit sich jeder schnell zurechtfinden kann.

Community

Die App ist nutzerbasiert, d.h. hinter jeder Geschichte steht mindestens ein Autor, der sie erstellt hat.

Feedback

Erhalte Rückmeldung, in Form von Kommentaren und Likes, zu deinen Texten und lerne ständig weiter.

Okay, um was geht es eigentlich?

Storyban ist eine Online-Plattform, bei der es rund um das Thema Geschichten geht. Von unterhaltsamen Dingen, die morgens auf dem Weg zur Arbeit passiert sind, bis zu romantischer Dichtkunst ist alles herzlich willkommen. Jedes Mitglied kann entweder selbst Geschichten hochladen oder andere lesen. Diese können geliked, favorisiert oder kommentiert werden, damit der jeweilige Autor eine Rückmeldung bekommt. Natürlich kannst du auch bestimmen Personen folgen, damit du bei neuen Geschichten oder Kapiteln unverzüglich eine Benachrichtigung bekommst.

Im Grunde kennst du das Prinzip von sozialen Netzwerken sicherlich schon - es ist eben nur themenbasiert.

perspective phone

Einige Funktionen vorgestellt

graphic

Arten von Geschichten

In Storyban gibt es zwei verschiedene Arten von Geschichten: Einzelgeschichten und Multigeschichten. Bei einer Einzelgeschichte schreibt genau ein Autor an dem Text - nur er kann später noch weitere Kapitel hinzufügen. Bei einer Multigeschichte schreiben dagegen beliebig viele Autoren an einem Text. Natürlich nicht gleichzeitig, sondern immer geordnet nacheinander. Damit das reibungslos funktioniert, wird die Geschichte für weitere Beiträge für 5 Minuten gesperrt, wenn ein anderes Mitglied den Text weiterführen möchte.

Entwürfe

Vermutlich die wenigsten Menschen, schreiben einen langen Text ohne Pause durch. Deshalb gibt es in Storyban die Möglichkeit, dass man Entwürfe erstellt, welche immer nur für den jeweiligen Autor selbst sichtbar sind. Hat man wieder eine neue Idee, kann der Entwurf einfach bearbeitet und aktualisiert werden. Selbstverständlich müssen nicht alle Angaben ausgefüllt worden sein, um diesen zu sichern.

graphic
graphic

Chat

Die Kommunikation ist sicherlich eines der wichtigsten Dinge auf sozialen Netzwerken. Deshalb gibt es auch in Storyban die Möglichkeit mit anderen Autoren zu chatten. Möchte man nur mit einer Person schreiben, kann man direkt vom Profil aus eine Nachricht schreiben, welche anschließend unter dem Menüpunkt Meine Nachrichten aufgelistet wird. Antwortet der Partner, bekommst du umgehend eine Benachrichtigung angezeigt und der jeweilge Chat bekommt in der Übersicht einen grünen Punkt, damit du weißt, dass es noch ungelesene Nachrichten gibt. Möchtest du hingegen Nachrichten an alle deine Follower schicken, geht das fast genauso einfach: Klicke auf der Seite Neue Nachricht auf das Personensymbol neben dem Textfeld für den Empfänger. Um wieder zur Direktnachricht zurückzukommen, tippe das Symbol nochmal an. Dies macht beispielsweise Sinn, wenn du Deinen Benutzernamen ändern und deine Follower darüber informieren willst, damit es zu keinen Verwunderungen kommt.

Forum

Im Forum kannst du Dich öffentlich mit anderen Mitgliedern über ein bestimmtes Thema unterhalten oder austauschen. Beachte jedoch, dass du stets respektvoll bleibst und niemanden beleidigst. Interessiert Dich ein bestimmtes Thema besonders, kannst du dieses abonnieren und erhälst dann bei neuen Beiträgen ebenfalls eine Benachrichtigung zugeschickt. Wenn du selbst eine Frage oder ein Anliegen hast, zögere nicht und erstelle gerne einen neuen Thread (=Thema), indem du, vergleichbar zu den Geschichten, auf das + in der Übersicht klickst.

graphic
dual phone



Starte mit deiner Leidenschaft durch

Viele Menschen erzählen oder schreiben sehr gerne Geschichten, doch in den meisten Fällen landen diese nur in der Schublade oder in den Tiefen der Festplatte. Indem du sie auf Storyban veröffentlichst, können sich andere Personen auch daran erfreuen.

  • 1
    Erstelle einen Account

    Keine Sorge: Sollten irgendwelche Angaben nicht korrekt sein, kannst du sie im Nachhinein in der Accountverwaltung nochmal ändern.

  • 2
    Erstelle einen Entwurf für deine Ideen

    Lass Dir ruhig Zeit deine Einfälle zu sammeln und zu ordnen. Qualität sollte immer über der Quantität stehen.

  • 3
    Lade die fertige Geschichte hoch

    Wurden alle benötigten Angaben gemacht, kannst du Deine Geschichte ganz leicht mit einem Klick der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

iphone

FINANZIERUNG


Wie viel kostet diese App?

Nichts. Sie kann kostenlos heruntergeladen werden und es gibt weder In-App Käufe noch Werbung. Diese App hat schlichtweg nicht den Zweck einen möglichst hohen Profit zu erzielen. Für den Server, Lizenzen, Patente, Hardware etc. fallen allerdings natürlich trotzdem stetig Kosten an, welche ich derzeit mit meinem Taschengeld bezahle. Wenn sich das Projekt bis Ende des Jahres nicht von selbst trägt, muss es leider eingestellt werden. Es muss nicht jeder spenden, damit sich die Kosten decken, aber wenn sich jeder auf andere verlässt, spendet niemand. Wenn du diese unaufdringliche Art der Finanzierung gut findest, kannst du mich gerne unterstützen. Weitere Informationen dazu findest du unter dem Menüpunkt Infos direkt in der App.


FAQ

Häufig gestelle Fragen

‎Warum gibt es keine Möglichkeiten einen Text speziell zu formatieren?

Der Inhalt einer Geschichte sollte im Vordergrund stehen und nicht dessen Verpackung. Bei Verwendung vieler verschiedenen Farben, Schriftarten etc. lenkt dies vom eigentlichen Text stark ab.

Kann ich mich als Admin bewerben?

Derzeit ist dies nicht möglich, eventuell jedoch in der Zukunft, wenn die Plattform eine höhere Reichweite hat.

Warum gibt es keine virtuellen Lesezeichen?

Es gibt durchaus virtuelle Lesezeichen, sie sind lediglich nicht sichtbar. Die App merkt sich für jede Geschichte automatisch, bis wohin du zuletzt gelesen hast und scrollt beim nächsten Öffnen wieder zu dieser Position, damit du direkt weiterlesen kannst.

Wie schreibe ich ein neues Kapitel?

Öffne Deine Geschichte, klicke auf Jetzt lesen und dann unten auf den Button Neues Kapitel schreiben.

Jetzt herunterladen

Kostenlos für nahezu alle Android-Smartphones verfügbar

Benötigt Android 5 oder höher

Freistaat Bayern